Nördliche Lagune von Venedig, Torcello und Sile

GANZTAGESTOUR – MIT FAHRER

Die Nördliche Lagune von Venedig

Der Fluss Sile mit seiner herrlichen Schönheit wurde im 16. Jahrhundert von der Republik Venedig durch das Graben von künstlichen Kanälen um die Lagune herum umgeleitet, um eine Verlandung der Lagune zu vermeiden, die Venedig sonst für seine Rivalen und Feinde angreifbar gemacht hätte.

  • Die Tour: Start in Certosa, vorbei an Le Vignole, Burano, Torcello, Porte Grandi bis Casale sul Sile.
  • Stopps und Besichtigungen: Sant’Erasmo, S.Francesco del Deserto, Porte Grandi, Quarto d’Altino, Mittagessen bei Cementine in Casale sul Sile, ein Halt in Torcello, dann Rückkehr nach Venedig.
  • Verpflegung: Snacks und Getränke an Bord; „Venezianisches Mittagessen an Bord“ auf Anfrage.
  • Boot: Riva Rudy / Sweet Molly.
  • Optionale Extras: Privater Fotograf an Bord.

Route & Beschreibung

Galerie

EIN PAAR BILDER AUS DER NÖRDLICHEN LAGUNE VON VENEDIG

Tour Highlights

DAS BESONDERE AN DIESER TOUR IN DIE NÖRDLICHE LAGUNE VON VENEDIG?

Mehrsparchige Guides (optionales Extra)

Sie machen eine maßgeschneiderte Erfahrung und können den Geheimnissen der Lagune auf die Spur kommen.

Sicherheit an Bord & Versicherung

Für ein sorgenfreies Cruisen, um sich zu entspannen und um eine unvergessliche Tour zu erleben.