Skip links

Halbtägige Tour durch die nördliche Lagune

4 STÜNDIGE TOUR – MIT FAHRER

Halbtägige Tour durch die nördliche Lagune

4 STÜNDIGE TOUR – MIT FAHRER

Die Nördliche Lagune

Die Nördliche Lagune mit ihrer abwechslungsreichen Landschaft,
berühmten Inseln wie Burano und Torcello, aber auch versteckteren Winkeln,
ist untrennbar mit der Kulturgeschichte und Schönheit Venedigs verbunden.

Die Nördliche Lagune mit ihrer abwechslungsreichen Landschaft, berühmten Inseln wie Burano und Torcello, aber auch versteckteren Winkeln, ist untrennbar mit der Kulturgeschichte und Schönheit Venedigs verbunden.

Venice landmark, Burano island canal, colorful houses and boats, Italy. Long exposure photography

4 STUNDEN

MIT FAHRER

  • Die Tour: Von Certosa aus geht es an Le Vignole und Sant’Erasmo vorbei nach Norden. Etappen: Konvent San Francesco del Deserto, Torcello, Mittagessen in Torcello oderMittagessen an Bord (Extra, auf Anfrage), Burano, Lazzaretto Nuovo, zurück nach Certosa.
  • Verpflegung: Snacks und Getränke an Bord; “VenezianischesMittagessen an Bord (Extra, auf Anfrage)” auf Anfrage.
  • Boot: Traditionelles venezianisches Sampierota oder Topetta.
  • Optional: Privater Fotograf an Bord.
Anfrage
Buchen Sie jetzt

Route & Beschreibung

Von Certosa aus startend geht es auf dieser
Tour an Le Vignole und San Erasmo (den Gemüse-Inseln Venedigs)
vorbei nach Norden, bis zum ersten Etappenziel San Francesco del Deserto.

Von Certosa aus startend geht es auf dieser Tour an Le Vignole und San Erasmo (den Gemüse-Inseln Venedigs) vorbei nach Norden, bis zum ersten Etappenziel San Francesco del Deserto.

Die zwischen Sant’Erasmo und Burano
gelegene kleine Insel beherbergt ein Franziskaner-Kloster aus dem 13. Jh.,
Besichtigungen werden von einem der Mönche geleitet.
Das Kloster ist noch immer ein sakraler Ort der Einkehr und des Gebets.

Die zwischen Sant’Erasmo und Burano gelegene kleine Insel beherbergt ein Franziskaner-Kloster aus dem 13. Jh., Besichtigungen werden von einem der Mönche geleitet. Das Kloster ist noch immer ein sakraler Ort der Einkehr und des Gebets.

Der zweite Stopp ist in Torcello,
das bereits vor der Gründung Venedigs zur Römerzeit besiedelt war.
Von den zahlreichen historischen Zeugnissen ist die Basilika aus dem 12. Jahrhundert an erster Stelle zu nennen.
Den Bogen ins 20. Jahrhundert schlägt das Haus für moderne Kunst “Casa Museo Andrich”,
es gewährt mit seinem historischen Garten
und seiner Stimmung einen wunderbaren Einblick in die venezianische Lebensart.

Für das Mittagessen reservieren wir Ihnen entweder
– wenn Sie das möchten – ein Restaurant auf Torcello oder servieren –
passend zum Thema “Kultur & Geschichte” –
ein typisch VenzianischesMittagessen an Bord (Extra, auf Anfrage) Ihres Schiffes. (Menüplan beachten!).

Der zweite Stopp ist in Torcello, das bereits vor der Gründung Venedigs zur Römerzeit besiedelt war. Von den zahlreichen historischen Zeugnissen ist die Basilika aus dem 12. Jahrhundert an erster Stelle zu nennen. Den Bogen ins 20. Jahrhundert schlägt das Haus für moderne Kunst “Casa Museo Andrich”, es gewährt mit seinem historischen Garten und seiner Stimmung einen wunderbaren Einblick in die venezianische Lebensart.

Für das Mittagessen reservieren wir Ihnen entweder – wenn Sie das möchten – ein Restaurant auf Torcello oder servieren – passend zum Thema “Kultur & Geschichte” – ein typisch VenzianischesMittagessen an Bord (Extra, auf Anfrage) Ihres Schiffes. (Menüplan beachten!).

Nur einen Katzensprung entfernt liegt das nächste Etappenziel: Die Nachbarinsel Burano,
berühmt für ihre farbenfrohen Häuser und für die Produktion von Spitze.
Im Atelier Martina Vidal findet man sowohl die hochwertigen Endprodukte
als auch die Klöppler/innen bei der Arbeit.

Nur einen Katzensprung entfernt liegt das nächste Etappenziel: Die Nachbarinsel Burano, berühmt für ihre farbenfrohen Häuser und für die Produktion von Spitze. Im Atelier Martina Vidal findet man sowohl die hochwertigen Endprodukte als auch die Klöppler/innen bei der Arbeit.

Von Burano aus geht es wieder südwärts durch die Kanäle der nahegelegenen Insel Mazzorbo und durch die Lagune bis Lazaretto Nuovo, das sich in der Reihe der Museen in und um Venedig einen festen Platz erobert hat. Rund um des Thema Kulturgeschichte und Archäologie finden hier vielfältige Aktivitäten statt.

Die Rückfahrt nach Certosa beschließt Ihre Tagestour.

From Burano, the itinerary continues through the canals of the nearby island of Mazzorbo through the lagoon to Lazaretto Nuovo, which has become firmly established among the museums in and around Venice. A wide range of activities are held here on the subject of cultural history and archaeology.

The return journey to Certosa concludes your day tour.

KARTE DER TOUR

Tour Highlights

WAS DIESE TOUR AUSZEICHNET

Elektromotor

Der perfekte Mix aus leisem und kraftvollem Antrieb, der den respektvollen Umgang mit der Umwelt ermöglicht.

Mehrsprachige Tour Guides

Ein maßgeschneidertes Erlebnis, mit dem Sie die Geheimnisse der Lagune entdecken können.

Onboard-Sicherheit & Versicherung

Unbesorgtes Fahren. Zum Entspannen und Genießen einer unvergesslichen Tour.

Fragen Sie nach dieser Tour

Bitte beachten Sie, dass unsere diesjährige Saisaon vom 5. April 2019 bis 10. November 2019 geht


Searching Availability…


Return to top of page
Copy link